Unsere Kandidatinnen und Kandidaten für den Stadtrat

Uwe-Friedrich Albrecht 1. Uwe-Friedrich Albrecht
Sozialarbeiter für Gehörlose

Sozialverantwortbaren Wohnraum schaffen, die regionale Wirtschaft stärken, das Ansiedeln von Fachkräften fördern, Rückkehrwillige ansprechen.

Angela Gorr MdL 2. Angela Gorr MdL
Volkshochschulleiterin

Zum Schutz unserer Stadt und ihrer Ortsteile, vor allem aber auch für unsere Bürgerinnen und Bürger: Das Hochwasserschutzkonzept umsetzen und weiterentwickeln.

Karl-Heinz Mänz 3. Karl-Heinz Mänz
Rentner/Agraringenieur

Berücksichtigung von ehrenamtlichen Tätigkeiten bei der Feuerwehr oder im Rettungswesen bei Einstellungen in die städtische Verwaltung.

Reinhard Wurzel 4. Reinhard Wurzel
Rentner/Diplomingenieur

Solide Finanzen sind die Grundlage für die Weiterentwicklung unserer Stadt.

Matthias Winkelmann 5. Matthias Winkelmann
Goldschmiedemeister

Wernigerode, meine Heimat – zukunftsorientiert und solide gestalten!

Frank Diesener 6. Frank Diesener
Schulleiter

Kreative Ideen und konstruktive Dialoge für Wernigerode. Schulen und Sportstätten müssen attraktiver, Wohn- und Lebensbedingungen gerechter werden.

Jutta Meier 7. Jutta Meier
Rentnerin/Damenmaßschneidermeisterin

Forstwirtschaft und Tourismus in Einklang bringen: Forstwege pflegen, Waldentwicklung zukunftsfähig gestalten.

Cary Barner 8. Cary Barner
Rechtsanwältin

Bildung ist Zukunft – optimale Bedingungen für jedes Kind unserer Stadt an unseren Schulen und Kitas.

Michael Wiecker 9. Michael Wiecker
Selbständiger Konditormeister

Handwerk, Wirtschaft und Tourismus, starke Vereine in Wernigerode!

Dr. Bernhard Ellendt 10. Dr. Bernhard Ellendt
Arzt

Gute Bildung für alle Kinder, kein Kind zurücklassen!

Christiane Hopstock 11. Christiane Hopstock
Angestellte

Stärkung Wernigerodes als Tourismusstandort!

Christian Linde 12. Christian Linde
Diplom-Bauingenieur

Bezahlbare Mieten, Wohnraum für Alle, Gemeinsam für Wernigerode.

Bernd Rettmer 13. Bernd Rettmer
Rentner/Maurer

Lückenbebauung auch in den Ortsteilen, aber wertvolles Ackerland den Landwirten!

André Weber 14. André Weber
Kaufmännischer Azubi (Büromanagement)

Ich möchte daran mitwirken, die Stadtfinanzen ins Gleichgewicht zu bringen. Schulen, Kitas, Feuerwehren und Straßen haben Vorrang vor Prestigeprojekten.

Christian Reinboth 15. Christian Reinboth
Wirtschaftsinformatiker

Für eine Stadtentwicklung unter Beachtung der ökologischen Nachhaltigkeit – unter anderem mit moderner Beleuchtung und zukunftssicherem Hochwasserschutz.

Thomas Steimecke 16. Thomas Steimecke
Consultant

Das Wohnen in Wernigerode muss für alle Altersgruppen bezahlbar sein. Aus diesem Grund: möglichst keine Grundsteuererhöhungen!

Klaus Voigtländer 17. Klaus Voigtländer
Messerschmied

Belebung der Innenstadt, insbesondere auch der Burgstraße, damit traditionelle Geschäfte überleben können.

Dr. Stefan Baumeier 18. Dr. Stefan Baumeier
Geschäftsführer im Sanitätshaus

Als Unternehmer im Gesundheitssektor betrachte ich Wirtschaft und Soziales im Zusammenhang analytisch, strukturiert, konsequent – auch im Stadtrat.

Martin Lange 19. Martin Lange
Einsatzleiter bei der Abfallwirtschaft

Ausgaben endlich senken, damit Wernigerode wieder schuldenfrei wird! Familien und Bildung stärken!

Stephan Neumann 20. Stephan Neumann
Rentner/Bauingenieur

Mit Engagement und Kompetenz für Bau und Umwelt!

Hagen Bergmann 21. Hagen Bergmann
Installateur

Für eine saubere und gerechte Stadt Wernigerode und für einen fairen Umgang mit Bürgern, Verwaltung und Stadtrat!

Frank Höhn 22. Frank Höhn
Bauingenieur

Das Bauen in Wernigerode und den Ortsteilen soll ökologisch, hochwertig in der Qualität und kostenbewusst erfolgen und damit für jeden erschwinglich bleiben.

Benjamin Künne 23. Benjamin Künne
Student

Wernigerode – eine Familie! Wir müssen, um junge Familien zu gewinnen und hier zu behalten, mehr bezahlbare Krippen und Kitaplätze schaffen.

Roger Laube 24. Roger Laube
Automobilkaufmann

Die Vielfältigkeit unserer Innenstadt muss erhalten bleiben. Lokale Geschäfte und Gastronomie sind wichtig für die Lebensqualität der Wernigeröder.

Chris Ecklebe 25. Chris Ecklebe
Online-Marketing-Manager

Stärkere Netzwerke für Sport und Kultur, Potentialausschöpfung der lokalen Wirtschaft und Gründungsförderung. Wernigerode muss lebens- und erlebenswert bleiben.

Patricia Tacke 26. Patricia Tacke
Diplom-Betriebswirtin

Ich möchte mitgestalten an einer Einwohner- und Touristenfreundlichen, wirtschaftlich starken sowie grünen Stadt Wernigerode und ihren Ortsteilen.

Torsten Breiting 27. Torsten Breiting
Energie- u. Umweltmanagementbeauftragter

Feuerwehrmann, Feuerwehrfrau für die Stadt Wernigerode!

Andreas Hellwig 28. Andreas Hellwig
Elektroniker

Mit meiner Kandidatur möchte ich mehr Mitbestimmung der Ortsteile im Stadtrat für die Bereiche Bauen/Umwelt und Ordnung/Sicherheit erreichen.

Daniel Reinhardt 29. Daniel Reinhardt
Bautischler

Ich möchte, dass die Themen aus dem Ortschaftsrat besser bei der Stadtverwaltung ankommen.

Prof. Dr. Marcus Schäfer 30. Prof. Dr. Marcus Schäfer
Hochschullehrer

In der Kommunalpolitik ist’s wie im Leben: Gesunder Menschenverstand hilft meistens weiter.

uwe-friedrich-albrecht 31. Frank Schmidt
Diplomingenieur

Ich möchte mich für die Entwicklung des öffentlichen Grüns, des Wild- und Bürgerparks, des Stadtwaldes, der Artenvielfalt und der Stadtgestaltung einsetzen.

Dr. Annett Wagner 32. Dr. Annett Wagner
Ärztin

Für Wernigerode, die Stadt in der ich aufgewachsen und verwurzelt bin, möchte ich mich engagieren, besonders in den Bereichen Familie, Gesundheit und Soziales. Als Frau Verantwortung zu übernehmen, ist eine wichtige Aufgabe für mich.