Besuch des Ministers für Inneres und Sport zum Thema Feuerwehr

3. März 2015

Auf Einladung der Landtagsabgeordneten Angela Gorr besucht Holger Stahlknecht, Minister für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt, am Donnerstag, 5. März 2015, die Wernigeröder Ortsteile Minsleben und Silstedt zum Themenschwerpunkt „Feuerwehr“. Zunächst ist ein Besuch in Minsleben geplant, danach wird in Silstedt eine Gesprächsrunde mit Feuerwehrkameraden stattfinden. Neben den Ortsbürgermeistern werden auch die Vertreter für Sicherheit und Ordnung der Stadt Wernigerode, Volker Friedrich und Gerald Fröhlich, sowie Mitglieder der Fraktion CDU/Haus & Grund mit dem Minister über aktuelle Themen diskutieren.

Die Veranstaltung ist nicht öffentlich.

Eine Antwort zu “Besuch des Ministers für Inneres und Sport zum Thema Feuerwehr”

  1. […] Stadt Wernigerode erhielt. Sowohl auf Grundlage dieses Konzeptpapiers, aber insbesondere durch die Vor-Ort-Termine des Ordnungsausschusses bei der Feuerwehr in Wernigerode und den Ortsteilen sieht die CDU/Haus […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.